Zum Inhalt

Zur Navigation

MOMPS - Mobile Mini Misch Verpress Station


Unsere Produktneuheiten ....

 


  • MOMPS - Mobile Mini Misch Verpress Station, sowie
  • MOMPS-SP-F  -  mit Schneckenpumpe und Drehzahlregelung
  • MOMPS-HA - Halbautomatik

 

... sind für den Einsatz in der Injektionstechnik konstruiert und kann für alle Kleininjektionen z.B. Anker , Nägel und Sonden verwendet werden. Die Anlagen können optional mit einem fahrbaren Rahmen sowie einem ungebremsten Anhänger mit Winde ausgetattet werden.

 

Die Mischanlagen sind geeignet zum Abmischen von Zementsuspensionen, sowie flüssigen Zuschlagstoffen. Die Dosierung erfolgt über einen digital einstellbaren Durchflussmengenzähler, die Zugabe des Zements durch Hand mittels Sackware. Die Übergabe vom Mischbehälter zum Rührwerk erfolgt mit handbetätigten Sperrklappen.







Technische Details, sowie Bilder und Informationen finden Sie zu folgenden Geräten:



MOMPS

Die Injektionspumpe ist eine Doppelplunger Pumpe mit selbsttätigen Ventilen. Mit je einem Potentiometer kann der Druck und die Fördermenge unabhängig eingestellt werden. Die Bedienelemente zur Mischersteuerung sind neben der Zementzugabestelle angebracht, die zu injizierenden Mengen sind über Hubzähler und  Vorwahlanzeige einstellbar.

 

Weitere Informationen zu MOMPS ... (pdf)



MOMPS-SP-F

 

Die Bedienelemente zur Mischersteuerung sind direkt neben der Zementzugabestelle angebracht. Die zu injizierenden Mengen sind in der Standardausführung seitlich am Schaltschrank mittels Taster (+ / -) einstellbar, Fördermenge variabel von 17 - 70 l.


Weitere Informationen zu MOMPS SP_F ... (pdf)



MOMPS-HA

 

Die Anlage verfügt über eine Wiegeeinrichtung und kann somit halbautomatisch direkt über eine Förderschnecke vom Silo aus beschickt werden.